Schriftgröße:  
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen auf der Homepage der

Evangelischen Kirchengemeinde

Goldscheuer - Marlen - Kittersburg und Hohnhurst!

 

 

http://www.reformation-baden.de/im/img/5StHYI-LbSrXmS-LWn6lWev3Y2BDmSlRbIJDbVvE5S5L_IR3JFDLbVv8b8CQYIDg5FR3_ItDaKHRYIDgYSrRbfOgb8ORbIJAWp6lOD7EWs-8aIHd5d/s,x,600,y,600/f,j/jubilaeumslosung_2016_2017.jpg

 

 

 

 

 

     „Brot für die Welt“ – Satt ist nicht genug!

In der Adventszeit bitten wir um Spenden und Kollekten für unser Hilfswerk Brot für die Welt. Es hilft denen, die unseren Beistand brauchen. Noch immer haben fast 800 Millionen Menschen weltweit nicht genug zu essen. Und weitere etwa 2 Milliarden leiden daran, dass sie sich nur mangelhaft ernähren können. Vor allem Frauen und Kinder sind davon betroffen. Sie erkranken häufiger und sterben früher. Die Kinder entwickeln sich langsamer; oft fehlt die Kraft, in die Schule oder in eine Ausbildung zu gehen. Gott will aber, dass alle Menschen in Würde leben. Dazu brauchen sie ausreichend Nahrung, medizinische Versorgung und Bildung, um für sich selbst und ihre Familien sorgen zu können.

In diesem Jahr nimmt die Evangelische Landeskirche in Baden vier Projekte besonders in den Blick:
 

  1. In Bolivien hilft „Brot für die Welt“ Frauen, selbstbewusst und gut ausgebildet eine angesehene Rolle in der Familie zu spielen.
  2. In Indonesien bauen Landwirte Bio-Kakao an und bekommen dafür einen fairen und auskömmlichen Preis.
  3. In Malawi sorgt ein intelligentes Bewässerungssystem für verlässliche Ernten.
  4. In Brasilien wächst ein Projekt, das gesundes Essen für Schulkinder mit alternativen und schadstoffarmen Anbaumethoden verbindet und so Produzenten und Konsumenten gut tut.  

Ich bitte Sie: Unterstützen Sie auch in diesem Jahr die Arbeit von „Brot für die Welt“ mit Ihrer Spende im Advent und zu Weihnachten! Sie finden die Überweisungsträger, Spendentüten und ausführliche Informationsbroschüren in der Kirche. Zusätzlich erhalten Sie mit dem Gemeindebrief im Dezember ein Überweisungsformular. Helfen Sie mit, durch konkrete Hilfe neue Hoffnung zu schenken und Menschen ein Leben in Würde zu ermöglichen. 

Es grüßt Sie herzlich Ihre Pfarrerin Stefanie

 

3. Advent, Sonntag 11. Dezember

Wir laden Sie herzlich um 10.30 Uhr zum ökumenischen Gottesdienst in die katholische Kirche „Maria, Hilfe der Christen“ in Goldscheuer ein (Pfarrer Schlechtendahl und Pfarrer Braunstein)

 

 

Bitte beachten Sie die neuen Öffnungszeiten des Pfarrbüros:

Dienstag 16.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch   9.00 - 11.00 Uhr

Freitag     9.00 - 11.00 Uhr

 

 

 

Kirche

 

 

 

Altarraum

 

 

 

 

 

 

 

Auf einen Blick!

Von der Bahnhofsmisssion Kehl hat uns folgende Mail erreicht, die wir hier gerne veröffentlichen:   Jetzt haben wir die Minustemperaturen und die Bahnhofsmission Kehl ist dringend auf der ... [mehr]

 

Miteinander spielen,  in Kontakt kommen, Schwellen und Ängste überwinden, das Andere kennenlernen, sich austauschen … Das ist die Idee eines Projektes, zu dem wir mit Frauen und Männer ... [mehr]